Warenkorb 0

Domäne Baron Geymüller Grüner Veltliner Lusthausberg “Edition 75” (Zwanzig) '20

Ein Wein wie früher aber nicht von gestern
Anlässlich des 75ers von „Barone“ Rudi Geymüller haben sich Philipp Geymüller und Josef Dockner zusammengetan und inspiriert vom Guten früher etwas Neues gemacht:
Vollreife Trauben von der kalkreichen Paradelage Lusthausberg in Hollenburg, spontan vergoren und in der grünen Flasche wie im 75er-Jahr, so ist jede der zweitausend 0,75er einfach eine Freude:
Richtig reich an Extrakt aber schön mit Finesse, komplex aber nicht kompliziert!

15,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand

Die Winzer: Die Dockners mit der Domäne Baron Geymüller

Die Familie Geymüller, seit Anfang des 19. Jahrhunderts zuhause in Hollenburg an der Donau bei Krems, inmitten ihrer Weingärten. Unter „Domäne Baron Geymüller“ firmieren all jene Weine, die mit ausgewählten Partnern unter Einbezug der eigenen Wein-Tradition und der tiefen Verwurzelung im lokalen Terroir gemacht werden.

Die Lage: Der Hollenburger Lusthausberg

Der Hollenburger Lusthausberg ist die größte Einzellage der Domäne Baron Geymüller mit rund 4 ha. Der Name „Lusthausberg“ leitet sich von einem chinesischen Lusthaus ab, das Baron Rudolf Friedrich Geymüller im 19. Jhdt. an gleicher Stelle mit Blick auf Donau und Burgruine errichten ließ.
Es ist vor allem auch der Boden, der diese Lage besonders auszeichnet: Im Untergrund das einzigartige kalkreiche Hollenburger Konglomerat und darüber eine schöne wasserspeichernde Lössauflage.

Der Wein: Der Grüne Veltliner Kremstal DAC Lusthausberg “Edition 75” 2020

Anlässlich des 75ers von „Barone“ Rudi Geymüller haben sich Philipp Geymüller und Josef Dockner zusammengetan und inspiriert vom Guten früher etwas Neues gemacht:
Vollreife Trauben von der kalkreichen Paradelage Lusthausberg in Hollenburg, spontan vergoren und in der grünen Flasche wie im 75er-Jahr, so ist jede der zweitausend 0,75er einfach eine Freude:
Richtig reich an Extrakt aber schön mit Finesse, komplex aber nicht kompliziert!

Herkunft

Rebsorten

Kistl

,

Das könnte dir auch gefallen …

Weinabo-Abothek_Dezember-2021_Kremstal_Kistl-Flaschen_web_shop
%
Weinabo-Abothek_Dezember-2021_Kremstal_gv-ried-lusthausberg
Weinabo-Abothek-Weinabo-flex_sq

Das Abothek Weinabo: Flex

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Weinabo-Prepaid-3-6-12_sq

Das Abothek (Geschenk-)Weinabo: Prepaid 3/6/12

108,00408,00(inkl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Le-Baron-Chardonnay-a-la-Bourgogne-aus-Oesterreich-Flasche-sq_web

Domäne Baron Geymüller
Le Baron (dix-sept) '17

33,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand