Warenkorb 0

Marqués de Velilla Verdejo „Viña de Mercado“ '18

Ein Weißer aus südlichem Raum, so frisch und fruchtig, man glaubt es kaum!
Verdejo ist eine autochthone und die wichtigste Rebsorte des Weinbaugebietes Rueda.
Sie ist perfekt an die lokalen Gegebenheiten angepasst. Die Trauben leuchten hellgrün und auch der Geschmack des Weines ist frisch, grün und zum Teil grasig.

Unser Verdejo besticht aufgrund von bester Weingartenarbeit und modernster Kellertechnik durch helles, blasses Gold mit sanften Grüntönen in der Farbe.
Die Aromen sind sehr ausdrucksstark mit Noten von grünen Äpfeln und tropischen Früchten, harmonisch verbunden mit einer blumigen Kulisse.
Am Gaumen ist er harmonisch fleischig und frisch, mit reifem Obst im Abgang.

So wird Sonne inhaliert – man liebt’s, ganz garantiert!

9,00(zzgl. Versand)

DAS IST DAS WEINGUT: DIE MARQUÉS DE VELILLA

Die Marqués de Velilla wurde 1985 von der Familie Hernández de Mercado aus Segovia gegründet und errichtete 1996 in dem kleinen Dorf La Horra bei Burgos im Weinbaugebiet Ribera del Duero ihren derzeitigen festen Standort.
Seit 1998 produziert man hier ausschließlich von den Trauben der 150 ha großen eigenen Weinberge mit Hilfe von modernsten Technologien Wein, mit dem Ziel, die Besonderheiten des Terroirs bestmöglich widerzuspiegeln.

Das Gebiet: Rueda

Rueda ist eine der bekanntesten Weißweinregionen Spaniens. Gelegen auf einer Hochebene nördlich von Madrid, ca. 700 bis 850 Metern über dem Meeresspiegel, sind die Reben einem extremen, überraschend kontinentalen Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern sowie ausgeprägten Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht ausgesetzt – wie in wesentlich weiter nördlich gelegenen Weinbaugebieten beste Voraussetzungen für pikant-fruchtige und frische Weißweine.

Der Wein: VERDEJO „VIÑA DE MERCADO“ 2018

Verdejo ist eine autochthone und die wichtigste Rebsorte des Weinbaugebietes Rueda.
Sie ist perfekt an die lokalen Gegebenheiten angepasst. Die Trauben leuchten hellgrün und auch der Geschmack des Weines ist frisch, grün und zum Teil grasig.
So besticht auch unser Verdejo: Er besticht aufgrund von bester Weingartenarbeit und modernster Kellertechnik durch helles, blasses Gold mit sanften Grüntönen in der Farbe.
Die Aromen sind sehr ausdrucksstark mit Noten von grünen Äpfeln und tropischen Früchten, harmonisch verbunden mit einer blumigen Kulisse.
Am Gaumen ist er harmonisch fleischig und frisch, mit reifem Obst im Abgang.

So wird Sonne inhaliert – man liebt’s, ganz garantiert!

Rebsorten

Kistl

Herkunft

Das könnte dir auch gefallen …

Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Februar-Marques-de-Velilla-Rueda-Ribera-del-Duero-Kistl-Flaschen_web
Weinabo-Abothek-Februar-Marques-de-Velilla-Ribera-del-Duero-Joven-2018-Flasche_web

Marqués de Velilla
Joven '18

10,00(zzgl. Versand)

Weinabo-Abothek-Februar-Marques-de-Velilla-Ribera-del-Duero-Roble-2017-Flasche_web

Marqués de Velilla
Roble '17

11,00(zzgl. Versand)