Trotz Homeoffice im Team zusammenkommen: Mit einer „Remote Weinverkostung“ mit der Abothek 29. Juli 2020

Wie kann man nur in Zeiten von Corona, in denen die Leute weiter hauptsächlich von zuhause aus arbeiten, sein Team zusammenhalten, es für seine Leistungen honorieren und es dazu anregen, die Herausforderungen der kommenden Zeit motiviert anzugehen?

Machen Sie es wie namhafte Pharma- (Roche), Consulting- (Kearney, BCG, Arthur D. Little) und Industrieunternehmen (Volkswagen) mit einer Remote Weinverkostung mit der Abothek:

Ihre Mitarbeiter bekommen von der Abothek jeweils ein Kistl nach Hause geschickt und dann werden in einem Video-Chat (Zoom, Google-Meets, MS-Teams,…) mit dem Team die Weine unter fachmännischer und unterhaltsamer Leitung von Abotheker Dr. Philipp Geymüller gemeinsam verkostet, die Hintergründe zu den Weinen erklärt und allgemeine Verkostungsprinzipien dargelegt.

Das macht großen Spaß und funktioniert sehr gut für das Teambuilding und als Anerkennung für die Leistungen des Teams, denn die Kistln der Abothek sind schön und der Wein bringt die Leute zusammen, überhaupt, wenn man dazu hilfreiche Hintergrundinformationen bekommt, oder wie es ein Partner der Boston Consulting Group nach einer Remote Weinverkostung mit der Abothek zusammengefasst hat:

Mich hat nur extrem positives Feedback erreicht. Chapeau! Alle waren sehr angetan von Ihrem tollen Weinwissen. Also riesen Dankeschön, dass Sie so in die Runde richtig coolen Content und Entertainment gebracht haben!

Christian W., Partner – The Boston Consulting Group (BCG)
Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Sommer-2020-Weine-von-Welt-Kistlmontage-Pfeile-shop_web
Die monatlich wechselnden Kistln des Abothek-Weinabos:
Die ideale Basis für die Remote Weinverkostung mit Ihrem Team!
Abotheker Dr. Philipp Geymüller führt fachmännisch und unterhaltsam durch die Verkostung
Weinabo-Abothek-Remote-Weinverkostung-Impression-Teambuilding-Corona-1200x686-web
So macht die Remote Weinverkostung im Team Spaß

Und so funktioniert’s:

  • Sie wählen ein Kistl aus unserem Sortiment aus (Vorschläge siehe unten).
  • Sie lassen uns wissen, wann Sie die Verkostung machen wollen.
  • Sie schicken uns spätestens 14 Tage vor dem Verkostungstermin die Adressen, an die die Verkostungskistln gehen sollen.
  • Wir schicken jenes Kistl, wofür Sie sich entschieden haben an die von Ihnen angegebenen Adressen.
  • Wir machen die Verkostung online gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team, z. B. via Google-Meets, und mit den Weinen via den versandten Kistln bequem im Homeoffice und führen so die Theorie schön und unterhaltsam in die Praxis über.

Beispiele für Kistln, die für eine Remote Weinverkostung eingesetzt werden können:

Sie interessieren sich für eine Remote Weinverkostung mit der Abothek oder haben Fragen?

Schreiben Sie uns eine Email an office@abothek.at oder rufen Sie uns an unter +43 2739 222920, damit wir Ihre Bedürfnisse klären können – wir freuen uns auf Sie!

Auf eine gute Zeit, remote aber nicht nur virtuell mit Ihrem Team, bei einer Remote Weinverkostung mit der Abothek,

Ihr Abotheker

PVG_Unterschrift_web
Dr. Philipp Geymüller

Trusted by