Warenkorb 0

Domaine de la Coume Lumet Le Maset de Lumet Blanc '18

Chenin und Chardonnay, passt an Land und auch auf See.
Der „Maset de Lume Blanc“ ist aus 80% Chenin Blanc und 20% Chardonnay. Die Sorte Chenin Blanc kommt ursprünglich von der Loire und bringt mit Säure und dezenter Frucht Struktur, während der Chardonnay, ursprünglich aus dem Burgund, elegante, weiche Substanz bringt. Beide Sorten gedeihen auch hier, im Limoux, ganz ausgezeichnet.

Die Trauben für diesen Wein wurden auf Parzellen gepflückt, deren Seehöhe und Windexposition die Frische zusätzlich fördert. Sanft gepresst und mit geringstmöglichen Eingriffen im Stahltank ausgebaut, um die Fruchtigkeit zu erhalten, ist hier das Credo Eleganz und Finesse: Er besticht mit Noten vom Weingartenpfirsich und ist, typisch für das Limoux, am Gaumen lebendig und frisch. Wir finden, voll for you, dieser Limoux!

So wird Sonne inhaliert – man liebt’s, ganz garantiert!

10,00(zzgl. Versand)

Nur noch 4 vorrätig

DAS WEINGUT: Die Domaine de la Coume Lumet aus Limoux

Die Domaine de la Coume Lumet gehört Luc und Isabelle Abadie-Malet. Früher war Luc Ingenieur bei Airbus in Toulouse und Isabelle Psychologin. 2012 beschlossen sie, ihr Leben dem Weinbau zu widmen und das historische Weingut Domaine de la Coume Lumet neu aufzubauen. Die Domaine de la Coume Lumet liegt im Weinbaugebiet Limoux zwischen Altlantik und Mittelmeer auf einem Hügel in den Ausläufern der Pyrenäen, mit Blick auf das Aude-Tal und die historische Stadt Carcassonne.

Das Gebiet: Limoux

Das Gut umfasst 54 Hektar davon rund 20 Hektar Rebfläche. Im Durchschnitt liegt das Anwesen auf 350 Meter über dem
Meeresspiegel. Klimatisch herrscht hier eine sehr interessante Mischung aus mediterranen (Sonne) und eher atlantischen (Wärme, Wind, Wasser) Einflüssen mit stark prägenden Winden und kühlen Nächten. Dies verleiht den Weinen viel Frische. Es ist ein ideales Terroir für so unterschiedliche Rebsorten wie Syrah, Malbec und Merlot aber auch Chardonnay und Chenin Blanc.

Der Wein: Le Maset de Lumet Blanc 2018

Der „Maset de Lume Blanc“ ist aus 80% Chenin Blanc und 20% Chardonnay. Die Sorte Chenin Blanc kommt ursprünglich von der Loire und bringt mit Säure und dezenter Frucht Struktur, während der Chardonnay, ursprünglich aus dem Burgund, elegante, weiche Substanz bringt. Beide Sorten gedeihen auch hier, im Limoux, ganz ausgezeichnet.

Die Trauben für diesen Wein wurden auf Parzellen gepflückt, deren Seehöhe und Windexposition die Frische zusätzlich fördert. Sanft gepresst und mit geringstmöglichen Eingriffen im Stahltank ausgebaut, um die Fruchtigkeit zu erhalten, ist hier das Credo Eleganz und Finesse: Er besticht mit Noten vom Weingartenpfirsich und ist, typisch für das Limoux, am Gaumen lebendig und frisch. Wir finden, voll for you, dieser Limoux!

So wird Sonne inhaliert – man liebt’s, ganz garantiert!

Rebsorten

,

Kistl

Herkunft

Das könnte dir auch gefallen …

Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Maerz-2020-Limoux-Domaine-de-la-Coume-Lumet-Le-Maset-de-Lumet-Rouge-2017-Flasche-900x1152-shop-web