Warenkorb 0
Abothek_Le-Baron_Lese-2018_Philipp_43_web

Le Baron 2018: Unser Chardonnay à la Bourgogne geht in Runde 2

„Le Baron“, unser Chardonnay à la Française geht 2018 in die zweite Runde. Nach einem herausfordernden Jahr haben wir rekordmäßig früh, nämlich am 26. August bei idealen Bedingungen kerngesundes und köstliches Traubenmaterial gelesen.
Auch diesmal ging die Lese dank der Hilfe vom Winzerhof Schöller und vom Weinhof Emmerich Hoch sehr effizient und schnell vonstatten und wir konnten den Most nach der Pressung direkt in neue Barriques füllen, wo er, wie letztes Jahr, ohne jegliche Zusätze spontan und schön durchgegoren hat.
Nun ruht er sich erstmal aus und wir sind zuversichtlich, dass uns auch dieses Jahr wieder einen schönen Wein bescheren wird.

Weiterlesen
170906_Abothek-im-Feld_Still_web

Le Baron: Unser Chardonnay à la Bourgogne aus Hollenburg an der Donau

Neben unserer Haupttätigkeit versuchen wir, unsere Philosophie auch mit anderen Projekten greifbar zu machen und so ergab es sich sehr gut, dass Abotheker Philipp bei einem spontanen Lesehelfereinsatz bei Walter Buchegger den aus dem Burgund stammenden und der Liebe wegen in Krems lebenden Önologen/Winemaker Charly Rol kennenlernte.
Daraus entwickelte sich bald eine sehr gute und inspirierende Freundschaft, denn Charly hatte sehr Interessantes zu berichten, wie man in der Burgund Wein macht und was die Unterschiede zu Österreich sind.
Schnell war die Idee geboren, auf diese Art in Österreich einen Wein zu machen, einfach, um zu sehen, was geht.

Weiterlesen