Warenkorb 0

Weingut Moltès Gewürztraminer AOC Alsace '17

Edelsüß mit Säure-Gerüst, so ist man gleich vom Glück geküsst!
Der Gewürztraminer ist eine uralte Rebsorte und hat heute im Elsass ihr größtes Verbreitungsgebiet. Dass man es hier versteht, dieser aromaintensiven Sorte, trotz inhärenter Tendenz zu Säurearmut und zuckerbedingter Opulenz, zu Finesse und charaktervoller Vielschichtigkeit zu verhelfen, zeigt dieser Wein:
Er hat eine goldgelbe Farbe und ein Bukett von Blumen (Rose, Jasmin) und exotischen Früchten (Mango, Litschi, Passionsfrucht) sowie feinen Gewürznoten. Am Gaumen weich, großzügig und harmonisch mit einem angenehm aromatischen und vollen Finale. So ist er, mit einem wunderbaren Spiel zwischen verlockender Restsüße und charaktergebender Säure ein super Aperitif, passt aber auch erstaunlich vielseitig zu pikanten asiatischen oder marokkanischen Gerichten, Hummer und Krebsschwänzen, weißem Fleisch und, naturellement, zu kräftigen Käsesorten wie dem lokalen Munster oder Maroille.

Vorrätig

11,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand

Das Weingut: Moltès

Moltès, das sind die Brüder Stéphane und Mickael, die mit ihren Familien in dritter Generation das Weingut in Pfaffenheim im Elsass betreiben. Von den Vorfahren haben sie nicht nur beste Lagen, sondern auch eine Tradition der sensiblen Arbeit an der Rebe übergeben bekommen. „Genau diesem Erbe verdanken wir es, dass wir heute so große Weine erzeugen können“, sagen sie sympathisch und arbeiten unermüdlich daran, das Terroir mit maximaler Finesse und Authentizität in die Flasche zu bringen.

Die Herkunft: Pfaffenheim im Elsass

Pfaffenheim ist geprägt durch seine Lage ca. 10 km südwestlich von Colmar im Regenschatten der höchsten Gipfel der Vogesen, dem Grand-Ballon und dem Petit- Ballon, wo ein Mikroklima herrscht, das zu den trockensten Frankreichs gehört. Diese relative Trockenheit und Kühle
sowie Böden, in denen sich charaktervoll Kalkhaltiges mit lebensnotwendig wasserspeichernd Tonhaltigem kombiniert, bringen, richtig gemacht, erlesene, komplexe und ausgewogene Weine mit vielschichtigen, delikaten Aromen hervor.

Der Wein: Gewürztraminer AOC Alsace 2017

Der Gewürztraminer ist eine uralte Rebsorte und hat heute im Elsass ihr größtes Verbreitungsgebiet. Dass man es hier versteht, dieser aromaintensiven Sorte, trotz inhärenter Tendenz zu Säurearmut und zuckerbedingter Opulenz, zu Finesse und charaktervoller Vielschichtigkeit zu verhelfen, zeigt dieser Wein:
Er hat eine goldgelbe Farbe und ein Bukett von Blumen (Rose, Jasmin) und exotischen Früchten (Mango, Litschi, Passionsfrucht) sowie feinen Gewürznoten. Am Gaumen weich, großzügig und harmonisch mit einem angenehm aromatischen und vollen Finale. So ist er, mit einem wunderbaren Spiel zwischen verlockender Restsüße und charaktergebender Säure ein super Aperitif, passt aber auch erstaunlich vielseitig zu pikanten asiatischen oder marokkanischen Gerichten, Hummer und Krebsschwänzen, weißem Fleisch und, naturellement, zu kräftigen Käsesorten wie dem lokalen Munster oder Maroille.

Winzer

Weingut Moltès

Jahrgang

Herkunft

Rebsorten

Kistl

Das könnte dir auch gefallen …

Weinabo-Abothek-Weinabo-flex_sq

Das Abothek Weinabo: Flex

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Weinabo-Prepaid-3-6-12_sq

Das Abothek Weinabo: Prepaid 3/6/12

€108,00 für 3 Ausgaben / €210,00 für 6 Ausgaben / €408,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Frankreich-Pfaffenheim-Elsass-Moltes-Pinot-Blanc-AOC-Alsace-2019-Flasche-web

Weingut Moltès
Pinot Blanc AOC Alsace '19

10,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Frankreich-Pfaffenheim-Elsass-Moltes-Kistl

Das Abothek Juni-Kistl 2021: Elsass – Genussfreipass

33,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Frankreich-Pfaffenheim-Elsass-Moltes-Pinot-Noir-AOC-Alsace-2019-Flasche-web

Weingut Moltès
Pinot Noir AOC Alsace '19

12,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand