Warenkorb 0

Fattoria San Donato Vernaccia San Gimignano D.O.C.G. '19

Ein Vernaccia aus Chianti – her damit, avanti.
Der Vernaccia ist neben dem Sangiovese (rot), DIE autochthone Rebsorte der Colli Senesi, man könnte auch sagen, die Königin des Gebiets.
Er ist hier so spezifisch, dass Vernaccia di San Gimignano eine eigene geschütze Ursprungsbezeichnung, also eine DOCG ist.
Durch Jahrhunderte der Selektion perfekt an das Gebiet angepasst, bringt er wunderbar saubere, frische Weißweine mit einer präsenten aber elegant verhaltenen Frucht hervor, so wie unser exemplarischer Vertreter hier:
In der Nase ein zarter Duft nach frischen Früchten, weißem Pfirsich, Grapefruit und Limette. Am Gaumen trocken, aber dabei herzhaft und anhaltend, mit guter Säure und Frische.

10,00(zzgl. Versand)

Nur noch 4 vorrätig

Das Weingut: Fattoria San Donato

San Donato ist ein (mindestens) mittelalterlicher Weiler bei San Gimignano im Herzen der Toskana, der engstens mit der Familie Fenzi verbunden ist: In den 70er Jahren, mit dem Ende der Mezzadria (Naturalpacht, siehe unten), entvölkerte sich die Landschaft. Nur die Fenzis blieben zurück und begannen, die Gebäude in Ferienhäuser umzuwandeln. Heute sind diese der Kern der Fattoria, wo im engen Familienverbund ein wunderschönen Agriturismo und mit dem herrlichen Wein im Zentrum eine vielfältige Landwirtschaft betrieben wird.

Das Gebiet: San Gimignano im Chianti-Gebiet der Toskana

Mit Chianti bezeichnet man eine Hügelkette im Zentrum der Toskana, in der schon seit den Etruskern Wein produziert wird. Das Gebiet wird ausgehend vom Chianti Classico im Zentrum in verschiedene Untergebiete eingeteilt. Die Fattoria San Donato liegt in den Colli Senesi, im Gebiet zwischen Siena und San Gimignano. Hier herrschen ideale Bedingungen für den Weinbau: Die Erde besteht aus pliozänem Sand, fossilen Steinen und Muscheln, was wertvolle Mineralien, eine hervorragende Drainage und die richtigen Nährstoffe gibt. Die Seehöhe von mehr als 400 Metern und viel Wald in der Umgebung bringen Erfrischung und gute Durchlüftung.

Der Wein: Vernaccia San Gimignano D.O.C.G. 2019

Der Vernaccia ist neben dem Sangiovese (rot), DIE autochthone Rebsorte der Colli Senesi, man könnte auch sagen, die Königin des Gebiets.
Er ist hier so spezifisch, dass Vernaccia di San Gimignano eine eigene geschütze Ursprungsbezeichnung, also eine DOCG ist.
Durch Jahrhunderte der Selektion perfekt an das Gebiet angepasst, bringt er wunderbar saubere, frische Weißweine mit einer präsenten aber elegant verhaltenen Frucht hervor, so wie unser exemplarischer Vertreter hier:
In der Nase ein zarter Duft nach frischen Früchten, weißem Pfirsich, Grapefruit und Limette. Am Gaumen trocken, aber dabei herzhaft und anhaltend, mit guter Säure und Frische.
Wir sagen: So ein Vernaccia aus Chianti,her damit, avanti!

Rebsorten

Herkunft

Das könnte dir auch gefallen …

Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-November-2020-Toscana-Italien-San-Donato-Chianti-Colli-Senesi-DOCG-2017-Flasche-shop_web
Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)