Warenkorb 0

Espenhof (Nico Espenschied) Merlot blanc '17

Weiß von roter Beere: Schönste Farbenlehre
Hier haben wir einen so genannten „weiß gepressten“ Merlot, das heißt, dass er wie ein Weißwein, also nicht mit der Maische gepresst wurde.
Auf diese Weise zeigt dieser Merlot seine schönste Seite: In der Nase feinste Aromen von Melonen, Weinbergpfirsich und hellen Süßkirschen. Sehr zart am Gaumen mit gleichzeitig saftigem Körper.

10,00(zzgl. Versand)

Vorrätig

Der Winzer: Nico Espenschied vom Espenhof

Nico repräsentiert die junge Generation am traditionsreichen Weingut Espenhof. Er betreibt den Hof mit seiner Frau Laura, mit seinen Eltern Wilfried und Heike sowie seinen Geschwistern. Ausgestattet mit einem soliden theoretischen Wissen der renommierten Universität Geisenheim hat er mit der Arbeit im Weingarten und im Keller auch das Bauchgefühl entwickelt, das notwendig ist, um wirklich tolle Weine zu machen.

Die Herkunft: Flonheim in Rheinhessen

Rheinhessen im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz, in der Nähe von Frankfurt am Main zwischen Mainz und Worms am Rhein gelegen, ist mit seinen 26.300 ha Rebfläche das größte deutsche Weinbaugebiet.
Flonheim liegt im westlichen Teil der rheinhessischen Hügellandschaft. Die für den Weinbau besonders günstigen Voraussetzungen hier werden durch die Abschirmung im Norden durch die Gebirgszüge Hunsrück und Taunus, sowie durch die Öffnung nach Süden in das weite und warme oberrheinhessische Tiefland geschaffen.

Der Wein: Merlot blanc

Quizfrage: Was macht den Rotwein eigentlich rot? Nein, es ist nicht der Saft, der ist nämlich weiß, egal welche Farben die Beeren haben.
Die Farbe kommt also ausschließlich daher, dass der Most mit der Maische vergoren und dadurch die rote Farbe aus der Beerenhaut extrahiert wird.
Merlot: Die Beeren dieser ursprünglich aus dem Bordelais stammenden und sehr bekannten Sorte sind dunkel und werden demnach meist zu Rotwein verarbeitet.
Hier haben wir aber einen so genannten „weiß gepressten“ Merlot zu tun, das heißt, dass er wie ein Weißwein, also nicht mit der Maische gepresst wurde.
Auf diese Weise zeigt dieser Merlot seine schönste Seite: In der Nase feinste Aromen von Melonen, Weinbergpfirsich und hellen Süßkirschen. Sehr zart am Gaumen mit gleichzeitig saftigem Körper.
 
Passt z.B. perfekt zu Kräutersalat mit Ziegenkäse & roten Rüben!

<!–Spannende Hintergrund-Infos zum Weinbaugebiet Vinho Verde und den hier vorgestellten Weinen gibt’s in der Abothek-Universithek:

–!>

Winzer

Espenhof (Nico Espenschied)

Jahrgang

Herkunft

Rebsorten

Alkohol-Gehalt (%)

12,5

Kistl

Das könnte dir auch gefallen …

Weinabo-Abothek-Oktober-Kistl-2018-Rheinhessen-Weinversessen-Kistl-Flaschen-hoch-web
Weinabo-Abothek-Oktober-Kistl-2018-Rheinhessen-Weinversessen-Grauburgunder_web
Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Oktober-Kistl-2018-Rheinhessen-Weinversessen-Riesling_web
Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)