Warenkorb 0

Wein vom Pock Weißburgunder Vulkanland Steiermark DAC '19

Ein Pinot Blanc so frisch und rund, kommt den ganzen Tag gesund!
Die Böden in den Weingärten vom Fabian in der in der Gegend von St. Anna sind stark kalkhaltig deshalb hat er sich auf die Burgundersorten konzentriert, die für diese Böden prädestiniert sind. Das das sehr viel Sinn macht, merkt man bei diesem Weißburgunder von der Riede Schemming und der Riede Annaberg. Handgelesen und schonend verarbeitet repräsentiert er die Gegend wunderbar authentisch: In der Nase zarte Birnen- und Apfelnoten, am Gaumen dann saftige Mandelaromen, mit einer milden Säurestruktur und lang im Abgang.

9,00(zzgl. Versand)

Vorrätig

Das Weingut: Wein vom Pock (Fabian Pock)

Von Kindheit an mit dem Weinmachen am eigenen Hof vertraut und ausgebildet in der Weinbauschule in Klosterneuburg hat der Fabian zunächst auch Betriebswirtschaft in Graz studiert. Im Jahr 2017 ist der dann endgültig in den in den Familienbetrieb eingestiegen. will er auf Traditionen aufbauend das gewachsene Wissen weiterentwickeln und inspiriert durch den harmonischen Austausch mit den vielen jungen Winzern in St. Anna das Besondere hier authentisch herausarbeiten.

Das Gebiet: St. Anna am Aigen im Vulkanland Steiermark

Das Vulkanland Steiermark verdankt seinen Namen der Geologie des Südens der Region. Diese wird von erloschenen Vulkanen geprägt – eine Einzigartigkeit in Österreichs Weinbaugebieten. Die verschiedenen „Weinbauinseln“ im Vulkanland, von Hartberg im Norden bis Klöch im Süden, weisen allerdings eine große Vielfalt auf, sodass die Reben, wie in St. Anna, längst nicht nur auf Vulkanböden stehen, wie der Name der Region vermittelt.

Der Wein: Weißburgunder Vulkanland Steiermark DAC 2019

Die Böden in den Weingärten vom Fabian in der in der Gegend von St. Anna sind stark kalkhaltig deshalb hat er sich auf die Burgundersorten konzentriert, die für diese Böden prädestiniert sind. Das das sehr viel Sinn macht, merkt man bei diesem Weißburgunder von der Riede Schemming und der Riede Annaberg. Handgelesen und schonend verarbeitet repräsentiert er die Gegend wunderbar authentisch: In der Nase zarte Birnen- und Apfelnoten, am Gaumen dann saftige Mandelaromen, mit einer milden Säurestruktur und lang im Abgang.

Rebsorten

Kistl

Herkunft

Das könnte dir auch gefallen …

Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Mai-2020-Planet-Vulkanland-Wein-vom-Pock-Fabian-Pock-St-Anna-Marillon-Vulkanland-Steiermark-DAC-2018-Bild-@Barbara_Majcan-Flasche-shop_web
Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Mai-2020-Planet-Vulkanland-Weinhof-Fauster-Sauvignon-Blanc-Vulkanland-Steiermark-DAC-2019-Bild-Flasche-shop_web
Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Mai-2020-Planet-Vulkanland-Kistl_web