Warenkorb 0

Ventisquero Sauvignon Blanc „Yelcho“ '17

Ein Sauvignon vom Casablanca Valle – schön wie eine Goldmedaille!
Dass sich der Sauvignon Blanc hier wirklich wohlfühlt, merkt man an unserem Yelcho: Er ist kristallklar mit hellgrünen Farbtönen. Die Nase zeigt eine Mischung aus Zitrusfrüchten und tropischen Früchten wie Limetten, Grapefruits, Ananas und Birnen, ergänzt durch blumige Noten und einen Hauch von Mineralität. Ausgewogene Säure im Mund. Komplexer mineralischer Abgang, in dem die Zitrusfrüchte und tropischen Früchte wieder sichtbar werden.

So wird die Weltsorte Sauvignon Blanc um ein weiteres spannendes Kapitel erweitert, das ideal zu diesem Sommer passt.

10,00(zzgl. Versand)

Vorrätig

Das Weingut: Ventisquero

Ventisquero gibt es seit 1998 und es ist heute ein chilenisches Vorzeigeweingut. Ventisquero macht moderne, avantgardistische Qualitätsweine von eigenen Weinbergen in den wichtigsten Weinbaugebieten Chiles: Maipo, Casablanca, Colchagua, Leyda und Huasco. Der Erfolg gibt ihnen recht: Ventisquero wurde zum Beispiel 2018 als einziges chilenisches Weingut vom „Wine Enthusiast“ zu den Top 5 Weingütern der neuen Welt gewählt.

Das Gebiet: Valle Casablanca / Chile

In den chilenischen Weinbaugebieten ist das Klima trotz der relativen Nähe zum Äquator aufgrund des kühlenden Einflusses des Humboldtstroms gemäßigt und die Nähe zu den Anden führt zu ausgeprägten Tag-Nacht-Temperaturunterschieden, was entscheidend ist, um die Säure in den Trauben zu erhalten. Chile ist außerdem weltweit das einzige Land, das bisher von der Reblaus verschont wurde, deshalb konnte hier bisher fast komplett auf die Veredelung der Rebsetzlinge verzichtet werden. Auch der falsche Mehltau ist hier bislang nicht aufgetreten, daher können weniger Chemikalien eingesetzt werden.

Der Yelcho ist ein Sauvignon Blanc aus dem Valle Casablanca, einem kleinen Tal 75 km nordwestlich von der Hauptstadt Santiago. Es verläuft in west-östlicher Richtung und öffnet sich am Ende zum Pazifik, dies schafft ein für Chilenische Verhältnisse extrem kühles Klima: Wenn die warme Mittagssonne die Warmluft im Landesinneren aufsteigen lässt, entsteht eine Sogwirkung, die die Kaltluft des Pazifischen Ozeans weit in das Tal hineinzieht. So können hier vor allem auch Rebsorten bestens gedeihen, die sonst nur in den kühlen Bereichen Europas beste Qualitäten hervorbringen, wie etwa der Pinot Noir und eben der Sauvignon Blanc.

Der Wein: Sauvignon Blanc „Yelcho“ 2017

Dass sich der Sauvignon Blanc hier wirklich wohlfühlt, merkt man an unserem Yelcho: Er ist kristallklar mit hellgrünen Farbtönen. Die Nase zeigt eine Mischung aus Zitrusfrüchten und tropischen Früchten wie Limetten, Grapefruits, Ananas und Birnen, ergänzt durch blumige Noten und einen Hauch von Mineralität. Ausgewogene Säure im Mund. Komplexer mineralischer Abgang, in dem die Zitrusfrüchte und tropischen Früchte wieder sichtbar werden.

So wird die Weltsorte Sauvignon Blanc um ein weiteres spannendes Kapitel erweitert, das ideal zu diesem Sommer passt.

Rebsorten

Kistl

Herkunft

Das könnte dir auch gefallen …

Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Sommer-2020-Weine-von-Welt-Kistlmontage-shop_web
Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Sommer-2020-Weine-von-Welt-Valle-Casablanca-Chile-Ventisquero-Pinot-Noir-Reserva-2016-Flasche-shop_web

Ventisquero
Pinot Noir Reserva '16

12,00(zzgl. Versand)

Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Wein-Kistl-Sommer-2020-Weine-von-Welt-Stellenbosch-Suedafrika-Zevenwacht-7even-Bouquet-Blanc-2018-Flasche-shop_web