Warenkorb 0

Alexander Zahel Wiener Gemischter Satz DAC '18

Ein gemischter Satz vom besten Platz
Unser Gemischter Satz aus dem Hause Zahel stammt aus den drei bekanntesten Weinbauzonen Wiens (Nussberg, Oberlaa und Mauer) und besteht aus Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Grauburgunder, Weißburgunder und Traminer.
Er hat eine frische Frucht (weißer Pfirsich, Marille, Ananas), ist aber trocken und hat eine gut eingebundene Säure sowie einen langlebigen Abgang.
So ist dieser Wein wie die Wiener: Bunt gemischt und immer unterhaltsam.

12,00(zzgl. Versand)

Vorrätig

Der Winzer: Alexander Zahel

Der Alexander bewirtschaftet den Betrieb seit 2005 mit seinem Onkel Richard. Der Richard hat in den 80er- und 90er-Jahren Pionierarbeit für den Ruf des Wiener Gemischten Satzes als Wiener Kultwein geleistet, indem er ihn als erstes auf‘s Etikett gebracht hat. Seither ist der Betrieb beständig mit exzellenter Qualität auf heute 25 ha gewachsen. Der Alexander hat ihn konsequent auf bio umgestellt und ihn vor kurzem sogar Demeter-, also biodynamisch, zertifizieren lassen.

Die Herkunft: Mauer im Südwesten Wiens

Wien ist die einzige Hauptstadt der Welt mit nennenswertem Weinanbau. Zuhause in Mauer, im Südwesten, haben die Zahels Weingärten in allen Weinbauzonen der Stadt: Am Bisamberg nördlich der Donau (günstig für die Burgundersorten), in Nussdorf im 19. Bezirk (gut für Riesling und Grünen Veltliner) und im Süden Wiens, in Mauer und Oberlaa (gut für kraftvolle Weißweine und opulente Rotweincuvées).

Der Wein: Der Wiener Gemischte Satz DAC 2018

Beim Wiener Gemischter Satz stammen die Trauben von mindestens 3 Weißweinrebsorten, die bunt gemischt nebeneinander ausgepflanzt sind. Sie werden gemeinsam an einem Tag geerntet und im Keller vergoren. So ergänzen sich die unterschiedlichen Eigenschaften der verschiedenen Sorten zu etwas, das größer ist als die Summe der einzelnen Teile.
Lange Zeit als Massenwein verschrien, war das Weingut Zahel durch konsequente Qualitätsarbeit federführend beteiligt, dem Gemischten Satz zu seinem heutigen Ruf als Wiener Kultwein zu verhelfen.
Unser Gemischter Satz aus dem Hause Zahel stammt aus den drei bekanntesten Weinbauzonen Wiens (Nussberg, Oberlaa und Mauer) und besteht aus Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay, Grauburgunder, Weißburgunder und Traminer.
Er hat eine frische Frucht (weißer Pfirsich, Marille, Ananas), ist aber trocken und hat eine gut eingebundene Säure sowie einen langlebigen Abgang.
So ist dieser Wein wie die Wiener: Bunt gemischt und immer unterhaltsam.

Winzer

Alexander Zahel

Jahrgang

Herkunft

Rebsorten

Alkohol-Gehalt (%)

12,5

Kistl

Das könnte dir auch gefallen …

Weinabo-Abothek-Mai-2019-Alexander-Zahel-Orange-T-Flasche-web

Alexander Zahel
Orange „T“ '18

12,00(zzgl. Versand)

Produkt_Season-7.002_hoch_web

Das Abothek Wein-Abo (ohne Ablaufdatum)

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Mai-2019-Alexander-Zahel-Kistl-Flaschen-web
Produkt_Season-7.001_hoch_web

Das Abothek Geschenk-Weinabo (mit fixer Laufzeit)

€99,00 für 3 Ausgaben / €188,00 für 6 Ausgaben / €360,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Weinabo-Abothek-Mai-2019-Alexander-Zahel-Gruener-Veltliner-Goldberg-Flasche-web