Warenkorb 0

Weingut Moltès Pinot Noir AOC Alsace '19

Kirschrote Farbe, hell und klar – passt zum Juni wunderbar!
Pinot Noir ist die einzige offiziell zugelassene Rotweinsorte des Elsass. Elsässer Pinot Noirs sind in der Regel leichter und rustikaler als im Burgund, der ursprünglichen Heimat dieser Sorte. Dass dieser Stil aber auch sehr ansprechend sein kann und insbesondere auch leicht gekühlt wunderbar zum Sommer passt, zeigt dieser Vetreter von den Moltès:
Mit einer wunderschönen kirschroten Farbe ist er hell und klar, in der Nase Preiselbeeren, Kirschen, Himbeeren sowie dezente Mandel- und Haselnussaromen. Am Gaumen ist er dank sehr geringem Tanningehalt sehr süffig und zart aber mit guter Säure keineswegs banal und passt so jederzeit und wunderbar zu Charcuterie sowie insbesondere zur Fleisch- oder Fisch-Grillage.

Vorrätig

12,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand

Das Weingut: Moltès

Moltès, das sind die Brüder Stéphane und Mickael, die mit ihren Familien in dritter Generation das Weingut in Pfaffenheim im Elsass betreiben. Von den Vorfahren haben sie nicht nur beste Lagen, sondern auch eine Tradition der sensiblen Arbeit an der Rebe übergeben bekommen. „Genau diesem Erbe verdanken wir es, dass wir heute so große Weine erzeugen können“, sagen sie sympathisch und arbeiten unermüdlich daran, das Terroir mit maximaler Finesse und Authentizität in die Flasche zu bringen.

Die Herkunft: Pfaffenheim im Elsass

Pfaffenheim ist geprägt durch seine Lage ca. 10 km südwestlich von Colmar im Regenschatten der höchsten Gipfel der Vogesen, dem Grand-Ballon und dem Petit- Ballon, wo ein Mikroklima herrscht, das zu den trockensten Frankreichs gehört. Diese relative Trockenheit und Kühle
sowie Böden, in denen sich charaktervoll Kalkhaltiges mit lebensnotwendig wasserspeichernd Tonhaltigem kombiniert, bringen, richtig gemacht, erlesene, komplexe und ausgewogene Weine mit vielschichtigen, delikaten Aromen hervor.

Der Wein: Pinot Noir AOC Alsace 2019

Pinot Noir ist die einzige offiziell zugelassene Rotweinsorte des Elsass. Elsässer Pinot Noirs sind in der Regel leichter und rustikaler als im Burgund, der ursprünglichen Heimat dieser Sorte. Dass dieser Stil aber auch sehr ansprechend sein kann und insbesondere auch leicht gekühlt wunderbar zum Sommer passt, zeigt dieser Vetreter von den Moltès:
Mit einer wunderschönen kirschroten Farbe ist er hell und klar, in der Nase Preiselbeeren, Kirschen, Himbeeren sowie dezente Mandel- und Haselnussaromen. Am Gaumen ist er dank sehr geringem Tanningehalt sehr süffig und zart aber mit guter Säure keineswegs banal und passt so jederzeit und wunderbar zu Charcuterie sowie insbesondere zur Fleisch- oder Fisch-Grillage.

Winzer

Weingut Moltès

Jahrgang

Herkunft

Rebsorten

Kistl

Das könnte dir auch gefallen …

Weinabo-Abothek-Frankreich-Pfaffenheim-Elsass-Moltes-Kistl

Das Abothek Juni-Kistl 2021: Elsass – Genussfreipass

33,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Frankreich-Pfaffenheim-Elsass-Moltes-Pinot-Blanc-AOC-Alsace-2019-Flasche-web

Weingut Moltès
Pinot Blanc AOC Alsace '19

10,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Weinabo-flex_sq

Das Abothek Weinabo: Flex

33,00 / Monat(inkl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Weinabo-Prepaid-3-6-12_sq

Das Abothek Weinabo: Prepaid 3/6/12

€108,00 für 3 Ausgaben / €210,00 für 6 Ausgaben / €408,00 für 12 Ausgaben(inkl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand
Weinabo-Abothek-Frankreich-Pfaffenheim-Elsass-Moltes-Gewuerztraminer-AOC-Alsace-2017-Flasche-web

Weingut Moltès
Gewürztraminer AOC Alsace '17

11,00(zzgl. Versand)

Enthält 20% USt
zzgl. Versand